Superstars, Charisma, Starqualitäten
und kultverdächtige Eigenschaften

Die Anchors und Stars des öffentlichen Lebens verfügen über charakteristische Eigenschaften, Merkmale und Verhaltensweisen, die bei allen zu finden sind und die sie für ihre Aufgabe qualifizieren: Sie sind fürsorglich und publikumsverbunden, authentisch und kompetent.
Wenn es kritisch wird, behalten sie stets den Überblick.
Am meisten gefragt sind:

  • Lebensfreude und Spaß an der Bewegung,
  • Fürsorglichkeit und Zuwendung für Kandidaten und Publikum,
  • Angstfreiheit und ein großer Wahrnehmungsradius,
  • eine klare Eins-zu-eins-Kommunikationsstruktur
  • und eine interessante persönliche Botschaft, die mit der Lebensführung übereinstimmt.
  • Wer außerdem noch eine verbindliche "Wir"-Botschaft mitbringt wie zum Beispiel "Yes we can", dazu eine psychische Grundeinstellung, wie sie in der Message "Das Publikum ist mein Richter" zum Ausdruck kommt, zählt zu den Menschen mit extrem hoher Massenwirksamkeit.

Die Hauptkennzeichen der Massenwirkung wurden durch das Publikum festgelegt. Sie stehen seit Jahrzehnten unverändert fest und sind auch bei jungen Menschen schon ausgeprägt.
Die Fernsehzuschauer erwarten diese Eigenschaften nach wie vor von ihren Stars, ebenso die Wähler von den Politikern. Der Vergleich der erfolgreichsten Fernsehsendungen und Politikauftritte bestätigt, dass sich auf Dauer nur Ankerpersönlichkeiten und Sendungen mit diesen Merkmalen etablieren konnten.